Chios Mills
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Die Insel Chios
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Strände
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Veranstaltungen
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Sehenswertes
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
 

 



 

Restaurants und Tavernen

 

Wie auf allen griechischen Inseln gibt es auch auf Chios zahlreiche Möglichkeiten Essen zu gehen. So findet man Restaurants, Tavernen und Pita-Imbisse, in denen man das typische griechische Essen genießen kann. Für alle Lokalitäten gilt, dass das Trinkgeld bereits in der Rechnung inbegriffen ist. Jedoch ist es üblich, weitere fünf Prozent Trinkgeld auf dem Tisch liegen zu lassen. Außerdem sollte man darauf achten, dass man eine Speisekarte für die Auswahl der Gerichte erhält, auf der auch die Preise vermerkt sind. Dies ist in Griechenland gesetzlich vorgeschrieben, wird jedoch manchmal nicht unaufgefordert beachtet.

Zu bestimmten Getränken, wie bespielsweise Kaffee, Wein oder Eistee, wird auf Chios zusätzlich ein Glas Wasser gratis gereicht, welches auch auf Wunsch nachgefüllt wird.

Restaurants & Tavernen
Der grundsätzliche Unterschied zwischen einem Restaurant und einer griechischen Taverne besteht in der Art, wie die Speisen serviert werden. Wie es auch in Deutschland üblich ist, bestellt in einem Restaurant jeder Gast ein Hauptgericht, das auf einem großen Teller serviert wird. Dagegen wählt man in einer Taverne gemeinsam mehrere verschieden Speisen (Mezedes genannt) aus, die für alle greifbar in der Tischmitte serviert werden und von denen man sich nach Belieben nehmen kann.

Neben den typisch griechischen Gerichten wie bespielsweise griechischem Salat, Saganaki, Souvlaki und Moussaka, wird auf Chios, wie auch auf den anderen Ägäischen Inseln, eine Vielfalt an Fischgerichten angeboten.

Restaurants findet man gewöhnlich in den Touristengebieten, wie zum Beispiel im Hafen der Hauptstadt Chios. Jedoch gibt es auch außerhalb des Stadtkerns Tavernen, die die gute, traditionelle griechische Küche pflegen. Zu empfehlen ist, sich bei der Wahl der Taverne oder des Restaurants nach den Einheimischen zu richten, sprich dort hin zu gehen, wo sich auch viele Griechen zum Essen treffen.

In der Regel trifft man sich in Griechenland zu späterer Stunde zum Essen in einer Taverne. Dabei ist für die griechische Bevölkerung die Geselligkeit beim Essen genau so wichtig wie die Speisen selbst. Zusammen zu sitzen, zu erzählen, zu lachen und gemeinsam zu genießen gehört mit zur griechischen Küche, so dass sich ein Tavernenbesuch durchaus über mehrere Stunden erstrecken kann.

Pita
Besonders in der Hauptstadt Chios gibt es an fast jeder Straßenecke Pita-Imbisse, die zu jeder Tageszeit von Griechen aufgesucht werden. Dort werden verschiedene Sorten von Pita sowie Salat, verschiedene typisch griechische „Kleinigkeiten“ und natürlich Souvlaki-Spieße serviert.

Chios-Spezialitäten
Die Insel Chios ist berühmt für den Mastixanbau und für dessen Weiterverarbeitung. So werden aus dem Mastix u.a. auch Süßigkeiten hergestellt, für die die Insel in ganz Griechenland bekannt ist.

Probieren sollte Sie auch das Löffelsüße, was ein weitere Inselspezialität ist. Dies sind verschiedene Früchte wie beispielsweise Trauben, Feigen, Äpfel, Quitten, Zitrusfrüchte oder Kirschen, die in Sirup eigelegt werden und dadurch besonders süß schmecken.