Chios Mills
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Die Insel Chios
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Strände
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Veranstaltungen
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Sehenswertes
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
 

 



 

Vavili

  

Vavili, Chios Sieben Kilometer von Chios-Stadt entfernt liegt das Dorf Vavili. Es befindet sich zwischen den Dörfern Neohori und Sklavia, zwischen dem Berg von Anemona im Süden und dem Hügel von Sklavia im Nordwesten. Seine 200 Einwohner betreiben hauptsächlich Landwirtschaft. Ihre Anbaugebiete liegen im Westen des Dorfes, wo sich viele Brunnen befinden. Die Bauern kultivieren neben vielen anderen Produkten auch die berühmten süßen und leicht zuzubereitenden Bohnen von Vavili. Hier findet sich auch eine kleine Mastixplantage.

  

Vavili, Chios

Das Dorf ist Teil der Gemeinde von Kampochora, hat sich aber seine eigene Schule sowie eine Bibliothek und ein byzantinisches Museum erhalten. Dort findet der Besucher wertvolle Kirchengegenstände und kunstvolle Fotografien der Kirche der Panagia Krina. Der Name „Vavili“ stammt vom genovesischen Nachnamen „Vavilas“, wohingegen die Legende berichtet, dass das Dorf von Sklaven (griechisch „kopelia, sklavia“) der Genoveser errichtet wurde, die ihre Burgen und Anwesen in der Nähe (Krina, Kardamada, Anemonas, Sklavia) hatten.

  
Als die Sklaven von ihrer Leibeigenschaft befreit wurden, erhielten sie mit ihrer Freiheit das Recht, sich in der umliegenden Gegend niederzulassen. Diese Tatsache könnte ebenfalls eine Erklärung für den Namen „Sklavia“ (Sklaverei, sklavi heißt soviel wie „kleiner Sklave“) sein. In der Gegend kann man noch viele genovesischen Villen finden, die von einem wundervollen Pinienwald umgeben sind. Die alte Kirche von Aghios Ioannis befindet sich ebenfalls hier.
 

Also in the area...


Chios Hotels, Apartments and Houses

Chios hotels, Chios apartments, Chios holiday houses

Chios Car Hire

Car Rentals in Chios

Villages

Chios Town, Kambos, Vrondados, Anavatos, Avgonyma, Karyes, Thymiana, Neohori, Vassileoniko, Vavili, Halkios, Ververato, Dafnonas, Aghios Georgios Sikousis, Zifias

Sightseeing

Ancient Times
Ancient Chios Town, Daskalopetra, Drakodospilos, Rimokastro
Early Christian Times
St. Isidore’s Basilica
Medieval Times
Nea Moni, Virgin Krena, Aghios Georgios of Chios Fortress, Aghios Georgios Sikousis, Kournas Monastery, Giustiniani Palace, Fortress of Chios, Anavatos, Watchtowers
Late Byzantine Times
Monastery of Saints Anargyri, Monastery of Aghios Menas
Post Byzantine and Later Times
Kambos, Marble Fountains, Mosque -Tzami, Later Buildings, Saints Constantine and Helen Nunnery, Panaghia Voethia Nunnery (The Virgin of Assistance), Aghios Georgios Reston, Aghios Stefanos Monastery, The Cloister of Aghios Markos, Myrsinidi Monastery, The Cloister of Aghion Pateron (The Holy Fathers), Mills, Aghia Skepi Isihastirio (The Retreat of Saintly Protection)

Chios Beaches

Bella Vista, Kontari, Karfas, Megas Limnionas, Aghia Fotia, Daskalopetra, Tagma, Afanis Beach, Lo Beach