Chios Mills
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Die Insel Chios
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Strände
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Veranstaltungen
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
Sehenswertes
Insel Chios Reiseführer, Chios Griechenland
 

 



 

Chios-Stadt

  

Östlich des Vounaki-Platzes befindet sich eine im 19. Jahrhundert erbaute Moschee, von der das Minarett und der Springbrunnen heute noch erhalten sind. Nach der Befreiung der Insel wurde die Moschee als archäologisches Museum genutzt. Der Vounaki-Springbrunnen ähnelt einer Miniatur des Monuments von Lysistraki, während Melek Pasha ein Beispiel für barocke türkische Baukunst ist. Dieser viereckige Marmorspringbrunnen hat ein Holzdach und ist mit Pflanzenmotiven verziert.

 

Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden neoklassizistische Gebäude in Chora errichtet. Einige von ihnen wie die Nationalbank, die Knabenschule und die Koraes-Bibliothek waren öffentlich, andere waren herrschaftliche Wohnsitze reicher Einwohner. Einige Häuser ahmen auch den Baustil des benachbarten Izmir nach. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten kann man in Chios-Stadt auch an den schönen sauberen Stränden entspannen, am geschäftigen Hafen entlangflanieren und im Gemeindepark spazieren gehen. Die malerischen Tavernen bieten fangfrischen Fisch. Entlang der Plantagen von Kampos kann der Besucher einen Blick auf die schönen Villen werfen.

 
Vounaki Brunnen, Chios Das rege Kulturleben und das große Kulturbewusstsein seiner Einwohner macht Chios zu einem kulturellen Zentrum der Ostägäis. Das ist zum einen dem Homerischen Kulturzentrum der Gemeinde von Chios zu verdanken. Aber auch das Nordägäische Schauspielhaus sowie die Kunstgalerie der Gemeinde tragen ihren Teil dazu bei. Die Haupteinkaufsmeile von Chios ist die Aplotariastraße. Ihr Name kommt vom griechischen Wort aplonoun, was „verbreiten“ heißt, weil dort die Kaufmänner einst ihre Waren ausbreiteten, um sie den Käufern zu präsentieren. Im Süden am Ende der Aplotaria liegt die Kathedrale der Agihoi Victores. Sie wurde 1881 nach einem Erdbeben erbaut. In der Nähe der Kathedrale liegt die Koraes-Bibliothek, auf der anderen Straßenseite befindet sich die Knabenschule. mehr
 

Also in the area...


Chios Hotels, Apartments and Houses

Chios hotels, Chios apartments, Chios holiday houses

Chios Car Hire

Car Rentals in Chios

Villages

Chios Town, Kambos, Vrondados, Anavatos, Avgonyma, Karyes, Thymiana, Neohori, Vassileoniko, Vavili, Halkios, Ververato, Dafnonas, Aghios Georgios Sikousis, Zifias

Sightseeing

Ancient Times
Ancient Chios Town, Daskalopetra, Drakodospilos, Rimokastro
Early Christian Times
St. Isidore’s Basilica
Medieval Times
Nea Moni, Virgin Krena, Aghios Georgios of Chios Fortress, Aghios Georgios Sikousis, Kournas Monastery, Giustiniani Palace, Fortress of Chios, Anavatos, Watchtowers
Late Byzantine Times
Monastery of Saints Anargyri, Monastery of Aghios Menas
Post Byzantine and Later Times
Kambos, Marble Fountains, Mosque -Tzami, Later Buildings, Saints Constantine and Helen Nunnery, Panaghia Voethia Nunnery (The Virgin of Assistance), Aghios Georgios Reston, Aghios Stefanos Monastery, The Cloister of Aghios Markos, Myrsinidi Monastery, The Cloister of Aghion Pateron (The Holy Fathers), Mills, Aghia Skepi Isihastirio (The Retreat of Saintly Protection)

Chios Beaches

Bella Vista, Kontari, Karfas, Megas Limnionas, Aghia Fotia, Daskalopetra, Tagma, Afanis Beach, Lo Beach